jump to main content

Bau eines Schachbretts

projectpicture for step1

Step 1

Suchen Sie Ihre Materialien zusammen: Holz, Holzleim, Schleifpapier, Farbe und eine Dremel DSM 20.

projectpicture for step2

Step 2

Schneiden Sie zunächst das Holz mit Ihrer Dremel DSM 20 in acht jeweils 5 cm breite Streifen. Streichen Sie 4 schwarz und 4 weiß an.

projectpicture for step3

Step 3

Leimen Sie vorsichtig die Kanten zusammen. Die Enden müssen dabei bündig abschließen. Wenn der Leim getrocknet ist, richten Sie ein Ende aus, indem Sie die zusammengesetzte Platte auf ihrem Tisch ablängen.

projectpicture for step4

Step 4

Schneiden Sie die Platte anschließend wieder in acht 5 cm breite Streifen.

projectpicture for step5

Step 5

Schneiden Sie jetzt das Holzstück für den Rahmen in 4 Streifen.

projectpicture for step6

Step 6

Schneiden Sie die Grundplatte passend zum Rahmen.

projectpicture for step7

Step 7

Verleimen Sie sämtliche Teile. Messen Sie aus, wo der jeweilige Streifen platziert werden soll, und tragen Sie dann Leim auf den entsprechenden Bereich des Brettes auf. Kleben Sie so einen Streifen nach dem anderen auf. Denken Sie daran, dass sich die Farbe der Felder abwechseln muss.

projectpicture for step8

Step 8

Fertig! Jetzt müssen Sie nur noch die Schachfiguren hinzufügen, die Sie mit Ihrem Dremel Idea Builder erstellen können.

zugehörige Produkte

Sonstige Produkte

Holz

Holzkleber

Befestigungszwinge

Schleifpapier

Farbe

DSM20