jump to main content

Golfschlägergriffe erneuern

Wenn die Griffe mit entsprechenden Markierungen versehen sind, vergewissern Sie sich, dass diese zum Schlägerkopf weisen. Der Schraubstock ist gepolstert und schützt den Schlägerschaft vor Druckstellen. Gegebenenfalls Lösemittel für Golfschlägergriffe nach Herstelleranleitung verwenden.

projectpicture for step1

Step 1

Fixieren Sie den Schlägerschaft im Schraubstock. Entfernen Sie die alten Griffe mit der Trennscheibe 426. Achten Sie darauf, dass sie dabei nicht in den eigentlichen Schaft schneiden.

projectpicture for step2

Step 2

Entfernen Sie Reste des alten Bands mit dem Grifflösemittel. Wickeln Sie das doppelseitige Klebeband in einer Aufwärtsspirale auf. Beginnen Sie ca. 15 mm unterhalb der Stelle, an der später der Griff enden soll.

projectpicture for step3

Step 3

Nach dem Entfernen des Bands vom Schlägerschaft halten Sie den neuen Griff so, dass ein Finger die Öffnung am gegenüberliegenden Ende bedeckt. Gießen Sie das Grifflösemittel ein und schütteln Sie den Griff, so dass sich das Lösemittel gut darin verteilt.

projectpicture for step4

Step 4

Verteilen Sie das restliche Lösemittel auf dem neuen Band am Schlägerschaft. Das ganze Band sollte jetzt gut angefeuchtet sein. Schieben Sie den neuen Griff schnell über den mit dem Band versehenen Schaft, so weit es geht.

zugehörige Produkte

Sonstige Produkte

Dremel Schraubstock

Ersatzgriffe

Rolle Klebeband für Golfgriffe

Grifflösemittel