zum Seitenanfang

Mach's mal anders: Vom Schneidbrett zum Telefonladegerät

Wenn du das nächste Mal daran denkst, ein altes Schneidbrett wegzuwerfen, dann überleg dir das gut. Anstatt es zu entsorgen, könntest du ihm auch mit deinen Fähigkeiten beim Fräsen zu einem neuen Leben verhelfen. Mit einigen schnellen Tipps und Tricks von unserem Dremel-Meister erfährst du, wie du daraus ein drahtloses Telefonladegerät machen kannst. Alles, was du brauchst, sind dein Dremel, einige Frässtifte und dieses praktische Ladepack von Ikea. Du siehst, wie du die Aussparungen für das Telefon und das Ladepaket an der Rückseite herstellst. Das Ergebnis? Ein elegantes Ladegerät für dein schnurloses Telefon.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN